Girls & Boys Day 2015

Zum 8. Mal öffneten wir Schülern im Alter von 10 - 15 Jahren die Türen der Volksbank.
16 Schüler aus den verschiedensten Schulen unseres Geschäftsgebietes  wie der IGS Sassenburg, vom Gymnasium Beetzendorf, der Oberschule Wittingen, dem Gymnasium Hankensbüttel, der IGS Westerbeck, Oberschule Weyhausen und dem Gymnasium Gifhorn stürmten um 8.30 Uhr in unsere Hauptstelle in Wittingen und durften sich erste Einblicke in die Berufswelt der Banken verschaffen.
So ging der Schnupperkurs in der Volksbank mit einer Vorstellungsrunde los. Unsere Auszubildenden des 1. Lehrjahres Torben Schilke (auch erst 16 Jahre alt) und Paula Knöfel (18 Jahre) stellten mit Unterstützung ihrer Ausbildungsleiterin Kathrin Lenz ihre Bank vor.
Wie in jedem Jahr war auch für das leibliche Wohl gesorgt, so konnten sich alle mit einem leckeren Frühstück fit für die folgende Präsentation des Ausbildungsberufes Bankkaufmann/-frau machen.
Den Spaßfaktor gab es dann beim Rollen von 1 Cent und 2 Cent Münzen, wo man sein glückliches Händchen und Geschick beweisen konnte.
Die jüngsten Schüler waren hier oft die Schnellsten!
Das Highlight des Tages war der Rundgang , bei dem die Schüler Einblicke in die Abteilungen der Bank bekamen und den Tresor bestaunen durften.
An dieser Stelle war das Interesse groß. Das zeigten die vielen Fragen!
Aus unserer Sicht war es wieder ein gelungener Vormittag und ein entsprechendes Echo erhielten wir im Feedback von allen Kids! Danke dafür und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!

Die Azubis der Volksbank Wittingen-Klötze eG