Girls & Boys Day 2014

Der Ansturm am 27.03.2014 war enorm. 18 Schüler, im Alter von 10 bis 15 Jahren waren beim Zukunftstag in der Hauptstelle in Wittingen mit dabei.

Aus den unterschiedlichsten Schulen sind die Teilnehmer des diesjährigen Girls & Boys Day angereist, wie z.B. aus der Sekundarschule Beetzendorf, dem Gymnasium Beetzendorf, der IGS Sassenburg, der Oberschule Wittingen, dem Gymnasium Hankensbüttel sowie aus dem Gymnasium Gifhorn und der Realschule Rühen.

Durch den aufregenden Vormittag, der mit einem abwechslungsreichen und informativen Programm gefüllt war, führten unsere Auszubildenden Juliana Herz, Isabelle Peesel und Björn Skrodsky mit Unterstützung der Ausbildungsleiterin Kathrin Lenz.

Die Schüler waren sehr am Ausbildungsberuf Bankkaufmann /-frau interessiert und stellten viele interessante Fragen, die wir ihnen natürlich mit wertvollen Tipps beantwortet haben.

Zur Stärkung gab es ein gemeinsames leckeres Frühstück. Dabei konnten sich die Teilnehmer und unsere Auszubildenden besser kennenlernen und so manche Frage beantworten.

Anschließend wurde Kleingeld gezählt und gerollt. Das Rollen von 1 Cent Münzen war eine sehr amüsante, aber auch knifflige Arbeit, die viel Fingerspitzengefühl verlangte.

Vor der Praxis kam die Theorie. In einer Präsentation stellten die Auszubildenden die einzelnen Abteilungen und deren Aufgaben vor. Später konnten die Jungen und Mädchen beim Rundgang durch die Bank einen Blick hinter die Kulissen der Abteilungen werfen und erhielten dabei Informationen aus erster Hand. Das Highlight war natürlich der begehbare Tresor.

Zum Abschluss des Girls & Boys Days gaben die Schüler uns eine Rückmeldung, wie ihnen der Tag in unserer Volksbank gefallen hat. Die Reaktionen waren durchweg positiv.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen Teilnehmern für die zahlreiche Beteiligung und für einen wunderschönen Girls & Boys Day bedanken.